Digitalisierungskonzepte für die Karl Wörwag Lack- und Farbenfabrik GmbH & Co. KG

Homepage des Kunden

In Zusammenarbeit mit der Firma Karl Wörwag Lack- und Farbenfabrik GmbH & Co. KG entwickeln wir Digitalisierungskonzepte für die Entwicklungsprozesse und Qualitätskontrolle. Der Einsatz modernster Methoden erhöht die Qualität der Produkte und steigert die Produktivität der Mitarbeiter, da relevante Informationen jederzeit schnell verfügbar sind.

Die Abbildung der Qualitätsprüfungen und Entwicklungsprozesse in kohärenten Datenmodellen ermöglicht neben der besseren Verfügbarkeit von relevanten Informationen, die Unterstützung der Mitarbeiter durch intelligente Algorithmen.

Durch den Einsatz agiler Entwicklungsmethoden fließt ständig Feedback der Nutzer in die kontinuierliche Weiterentwicklung ein und sorgt so für eine schnelle Weiterentwicklung und hervorragende Anpassung der Software an die Bedürfnisse der Nutzer.

  • webbasierte Applikation (C#, ASP.NET Core, Angular 5)
  • Steuerung von Messgeräten mit zentraler Messgeräteverwaltung und direkter, zentraler Erfassung der Messdaten
  • prozessangepasste Messdaten-Verrechnung und Darstellung in numerischen und graphischen Variationen
  • Stammdatenverwaltung mit integrierter Masterdaten- und Toleranzgrenzen-Verwaltung
  • Messdatenverwaltung
  • Reporting
  • Import/Export gängiger Dateiformate
  • rollen-basierte Rechteverwaltung (Azure Active Directory)
  • Schnittstellen in die Bestandssysteme