SensoMXS

Multi-Motion Sensor Kit

Technologie, Aufbau und Funktionsweise

Das SensoMXS™ – Multi-Motion Sensor Kit ist eine offene, vielseitig einsetzbare Sensorplattform zur Bewegungsmessung. Damit sind die Analyse und Entwicklung neuer digitaler Algorithmen für unterschiedlichste Einsätze im medizinisch-technischen Bereich, aber auch auf dem Gebiet des Sports, der Freizeit sowie der Tiermedizin möglich. Hierbei erlauben die integrierten Sensoren eine exakte Messung von Beschleunigungen und Drehraten in allen drei Richtungsachsen.

Das Multi-Motion Sensor Kit besteht aus einem oder mehreren smarten Sensoren, der mobilen Anwendungssoftware sowie einer PC-gestützten Visualisierungs-Software und ist „Ready to Use“. Ohne Programmierkenntnisse können sofort Messungen und Versuche durchgeführt werden. Dabei lassen sich die Messparameter flexibel über die mobile App konfigurieren. Hierzu werden die benötigten Parameter sowie die benötigten Achsen für die gewünschten Merkmale festgelegt.

Die Datenübertragung erfolgt drahtlos per BLE (Bluetooth Low Energy) an das gewählte Endgerät. Dabei kann die Entfernung zwischen Sensor und Gerät – abhängig von den Umgebungsbedingungen – bis zu 8 m betragen. Aufgrund der kompakten Bauform lassen sich die relevanten Informationen auch an schwer zugänglichen Stellen zuverlässig erheben.

Der Sensor ist mit einem leistungsfähigen Akku ausgestattet und kann somit hervorragend für Langzeitmessungen eingesetzt werden. Je nach genutzter Datenübertragungsrate und Messfrequenz ergibt sich eine ununterbrochene Nutzungsdauer von 8 Stunden bis zu einem Monat. Zeitgleich können bis zu 7 Sensoren in einem Messaufbau genutzt werden.

Das Multi-Motion Sensor Kit unterstützt eine Messrate von maximal 256 Hz (256 Messungen pro Sekunde) bei einer Ein-Achsen-Messung. Mit der App werden die benötigten Sensoren gekoppelt und zeitlich synchronisiert. Sämtliche Einstellungen können angepasst werden, um einen Messvorgang zu definieren und auszuführen.

Die Rohdaten werden über das Smartphone gesammelt und können direkt per e-Mail oder Dateitransfer übertragen werden. Die Auswertung der gesammelten Rohdaten erfolgt mittels der enthaltenen Visualisierungs-Software. Da die Daten in lesbarem ASCII-Format erstellt werden, können zur weiteren Analyse und Bearbeitung beliebige Auswerteprogramme eingesetzt werden.

Die Produktinformationen als PDF

Beispiele für Anwendungen: Messen, Digitalisieren, Optimieren

  • Erfassung von biomechanischen Bewegungs- und Beschleunigungsverläufen bei Personen und Tieren
  • Optimierung und Kontrolle zur Belastungsmessung bei Reha-Maßnahmen
  • Vergleich von optimalen und tatsächlich durchgeführten Bewegungsabläufen z.B. im Sprungsport oder bei krankengymnastischer Therapie
  • Verbesserungen im Arbeitsschutz und in der Effizienz manueller Prozesse durch Analyse der tatsächlich gemessenen Bewegungsmuster
  • Ergonomische Anpassung der Arbeitsbedingungen an den Menschen zur Verringerung gesundheitlicher Belastungen.
  • Objektive Sensordaten als Grundlage für Diagnose und Therapie
  • Ermöglicht die Entwicklung eines kontinuierlichen Therapie-Monitoring-Systems für Patienten in ihrer Alltagsumgebung.

Optimierung von Fertigungsverfahren durch Messung der Prozessschritte und deren Abgleich mit den erhaltenen Qualitätsdaten der Herstellung

  • Monitoring der Achsbewegung bei Industrierobotern (z.B. in der Automobilindustrie) oder an Liquid-Handling-Systemen (z.B. Labore).
  • Messungen zur kontinuierlichen Überwachung der Produktionsqualität und deren Bewertung mittels Statistik und Trendanalyse.
  • Messung der wirkenden Kräfte an Werkstückträgern, Maschinen und Einrichtungen im Produktionsprozess.

 

Wollen Sie das System näher kennenlernen?

Software

App für mobile iOS-Geräte: Die App ermöglicht die Bluetooth-Verbindung zum Sensor bzw. zu mehreren Sensoren und überträgt die Datensammlung nach Beendigung des Messvorgangs über eine WLAN-Verbindung an eine festgelegte e-Mail-Adresse. Die Interface-Anwendung ist per Download erhältlich.

Die Sensoren können mit Hilfe der App für die eigenen Anforderungen konfiguriert werden. Ab Werk sind die Sensoren standardmäßig vorkonfiguriert und daher sofort für Messungen einsetzbar. Die Bewertung und Analyse der erhalten Messdaten erfolgt mit einem speziellen Analyse-Tool, welches per Download erhältlich ist. Damit können alle Messdaten im zeitlichen Verlauf beobachtet werden. Darüber hinaus können die Messdaten (offenes ASCII-Format) mit geeigneter Software weiterverarbeitet werden.

Spezifikationen

  • Sensor Abmessungen (LxBxH): ca. 58 mm x 18 mm x 12 mm
  • Gewicht Sensor: ca. 11g
  • Akku: 145 mAh, Laufzeit unter Volllast ca. 11 h
  • Sensoren: Bosch BMI160
  • Prozessor: Cypress CYBLE-222014-01
  • Datenübertragung: BLE (keine Datenübertragung über USB)
  • Befestigung Sensor: Textilband
  • Apps für Apple iOS ab Version 11

PC Software (ab Win 7)

  • Downloads: www.h-net.com
  • Lieferumfang: Sensor, Ladekabel, Anleitung
  • Optional: weitere Sensoren

Noch Fragen oder Interesse?

Die Produktinformationen als PDF